Webserver

Raspberry Pi Sensordaten mit ThingSpeak loggen und auswerten

Häufig fallen in Projekten, die rund um die Uhr laufen, eine Menge Daten an. Um diese dauerhaft zu speichern ist ein Weg, die Daten in einer lokalen Datenbank zu speichern. Jedoch gibt es auch einige Gründe, die dagegen sprechen. Um die gemessenen Daten (z.B. aus einer Wetterstation) auch in Zukunft verfügbar zu halten, kann man auch verschiedene Online Dienste ausweichen.

Einer dieser Anbieter ist ThingSpeak. Hier kann man für kleinere Anwendungen einen kostenlosen Account erstellen und seine Daten sehr einfach übertragen. Und genau darum geht es in diesem Tutorial: Wie man Sensordaten zu ThingSpeak überträgt und diese später auswertet.

Weiterlesen…

, , , , , , , , ,

Erste Schritte, GPIO

Raspberry Pi Zero – Ethernet Verbindung herstellen (ENC28J60)

Dank des günstigen Raspberry Pi Zeros werden Internet of Things (IoT) Projekte weiter wachsen. Einen Nachteil, den die Modelle Zero und A+ haben, ist der fehlende Ethernet-Anschluss. Das wäre soweit kein Problem, wäre nicht auch nur ein einziger (Micro) USB Port onboard.

Um diese Modelle ohne WLAN Adapter dennoch per Ethernetkabel mit dem Netzwerk zu verbinden, kann man dies über die GPIOs tun: Dafür wird lediglich das „ENC28J60“ Modul benötigt, dessen Anschluss in diesem Tutorial gezeigt wird.

Weiterlesen…

, , , , ,

Blog abonnieren

Abonniere Tutorials-RaspberryPi, um kein Tutorial mehr zu verpassen!