GPIO, Projekte

LCD Touch Display (3.2″) am Raspberry Pi

Früher oder später überlegen sich die meisten Bastler einen Touchscreen anzuschaffen. Kleinere Touchscreens gibt es bereits ab 10-20€, die Vorteile sind (besonders was eine GUI für z.B. die Hausautomation angeht) aber groß und der Aufwand relativ gering, wie ich zeigen werde.

Ich benutze als Beispiel einen 3.2 Touchscreen von Sainsmart, allerdings kann auch jeder andere unterstützte Touchscreen genommen werden.

Weiterlesen…

, , , , , ,

Blog abonnieren

Abonniere Tutorials-RaspberryPi, um kein Tutorial mehr zu verpassen!